Vierseitenhof westl. von Dresden

Auktionskatalog-Nr. 217210

Objekt-Nr.: 217210

Preis

Kaufpreis
69.000,00 €
Courtage
Aufgeld lt. Versteigerungsbedingungen

Details

Baujahr
1983
Wohnfläche
130,00 m²
Grundstücksfläche
13.370,00 m²
Zimmer
13

Objektbeschreibung

Sie träumen von Ruhe und idyllischem Landleben unweit der Großstadt, vielleicht sogar auf einem Vierseitenhof – dann lesen Sie unbedingt weiter. Mit zwei Wohnhäusern, einer großen Scheune, die aktuell als Werkstatt genutzt wird und einem weiteren Gebäude (ehem. Stall), das als Nebengelass oder auch zu Wohnzwecken umgebaut werden könnte, kann Ihr Traum bald wahr werden. In der nahen Umgebung des Verkaufsobjektes befinden sich sowohl Wohngrundstücke als auch landwirtschaftlich genutzte Flächen.

Der sanierungs- und modernisierungsbedürftige Hof hat eine lange Historie – er stammt aus dem 16. Jahrhundert und wird aktuell in der 25. Generation bewohnt. Das Erdgeschoss im Haupthaus und die Scheune zeugen noch heute vom Alter des Hofes. Trotz des hohen Alters von über 400 Jahren steht der Hof nicht unter Denkmalschutz.

Die Scheune wurde um 1900 erneuert und ist mit zwei großen Toreinfahrten befahrbar. Das als Wohnhaus genutzte Haupthaus hat 2 Vollgeschosse, wurde massiv (zwischen 1973 und 1983) ausgebaut und erneuert. Es ist substantiell gut erhalten und mit einem Gewölbe-/Rundbogenportal und einem Satteldach mit einer Schiefereindeckung ausgestattet. Betreten können Sie das Wohnhaus über 2 Hauseingänge. Im linken Teil des Haupthauses befindet sich im unteren Bereich der ehem. Stall mit Tonnengewölbe, der heute als Garage genutzt wird. Das zweite Wohn-/Stallgebäude, gegenüber des Haupthauses, wurde um 1800 errichtet. Im unteren Bereich befinden sich mehrere Schuppen. Im oberen Teil wurden 1992 zwei ca. 65 m² große Wohnungen errichtet, wovon eine aktuell vertragsfrei vom Sohn des Verkäufers genutzt wird (angespanntes Verhältnis). Links des Haupthauses befindet sich das Nebengebäude mit Fachwerk.

Genug Platz für Entspannung, Freizeit und Erholung nach getaner Arbeit finden Sie auf dem ca. 1,4 ha großen Grundstück mit Streuobstwiese, sowie Gartenland und Wald.

Sie wollen besichtigen. Dann rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Beschreibung/Ausstattung

Vierseitenhof
- 2 Wohnhäuser
- große Scheune mit Werkstatt
- Nebengelass
- großer Garten, Wiese und Wald

Lage

Nossen ist eine Kleinstadt im sächsischen Landkreis Meißen. Sie liegt an der Freiberger Mulde und ist vor allem durch das Autobahndreieck Nossen, welches die A 14 an die A 4 anbindet, aber auch durch das über der Mulde gelegene Schloss und das Kloster Altzella bekannt. Nossen liegt am Südrand des Mittelsächsischen Hügellands, im Erzgebirgsvorland, im Tal und an den Hängen der Freiberger Mulde. Dresden liegt 31 Kilometer östlich, Chemnitz 36 Kilometer südwestlich und Leipzig 73 Kilometer nordwestlich. Südwestlich liegt der Zellwald, eines der größten sächsischen Waldgebiete als Rest des ehemals das gesamte Erzgebirgsvorland und Erzgebirge bedeckenden Urwaldes.

Sonstiges

Alle aktuellen Immobilienangebote finden sie unter WWW.HORNIGAUKTIONEN.DE !

Fordern Sie kostenfrei unser L a n g e x p o s é sowie einen Kaufvertragsentwurf, unsere Versteigerungsbedingungen und das Gebotsabgabe-Formular an. Dazu übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständige Adresse, Telefonnummer und E-Mail Adresse - vielen Dank. Die Auktion findet am 19. März 2021 in unseren Büroräumen in der Inneren Lauenstraße 2 in Bautzen statt. Termine zur Vorortbesichtigung erfragen Sie bitte in unserem Büro. Es gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen des Auktionshauses HORNIG. Bei der Angabe des Verkaufspreises handelt es sich um das Mindestgebot (Auktionslimit) und versteht sich zzgl. Aufgeld für den Erwerber gemäß den Versteigerungsbedingungen. Die vom Ersteher an das Auktionshaus zu zahlende Courtage beträgt bei Zuschlagspreisen bis 9.999 € 17,85 %, bei Zuschlagspreisen von 10.000 € bis 29.999 € 11,9 %, bei Zuschlagspreisen von 30.000 € bis 59.999 € 9,52 % und bei Zuschlagspreisen ab 60.000 € 7,14 %, jeweils inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Courtage ist mit Zuschlag fällig und sofort zahlbar. Nähere Informationen über Zeitpunkt und Ablauf der Auktion sowie virtuelle Besichtigungen finden Sie auf unserer Homepage www.hornigauktionen.de.

Energieausweis

Energieausweisart
Bedarf
gültig bis
08.12.2029
Endenergiebedarf
283,10 kWh/(m²⋅a)
Primärenergieträger
Elektro
Effizienzklasse
H





HORNIG Auktionen in Bautzen

Büro Bautzen - Zentrale
Innere Lauenstraße 2
02626 Bautzen

Telefon:
03591 3511700
Telefax:
03591 3511726
E-Mail:
info@hornigauktionen.de
HORNIG Auktionen in Dresden

Büro Dresden
Luboldtstraße 30
01324 Dresden, Weißer Hirsch

Telefon:
0351 26667755
Telefax:
0351 26667759
E-Mail:
info@hornigauktionen.de
HORNIG Auktionen in Potsdam

Büro Potsdam
Heinrich-Mann-Allee 3b
14473 Potsdam

Telefon:
0171 8510337
Telefax:
03591 3511726
E-Mail:
info@hornigauktionen.de

UNSERE AUSZEICHNUNGEN

Bellevue Best Property Agents immobilienscout24 Premium Partner
immowelt.de Premium Partner