37 ha Acker nördlich v. Senftenberg

Auktionskatalog-Nr. 217207

Objekt-Nr.: 217207

Preis

Kaufpreis
395.000,00 €
Courtage
Aufgeld lt. Versteigerungsbedingungen

Details

Grundstücksfläche
380.200,00 m²

Objektbeschreibung

Die landwirtschaftlichen Flächen bestehen aus insgesamt 18, teilweise beieinanderliegenden Flurstücken, in den Ortslagen Dollenchen und Dörrwalde, die separat bewirtschaftet werden. Die Größen in der Ortslage Dollenchen variieren zwischen ca. 1 ha für eine Grünfläche und 8,1 ha zusammenhängende Ackerfläche. Ein weiteres Flurstück von ca. 9,3 ha unterteilt sich in 6,9 ha Ackerfläche, 1,4 ha Wald und 0,9 ha Grünland. Die Acker-Bodenwertzahlen in Dollenchen bewegen sich zwischen 30 und 40, die Grünlandzahl liegt bei 35.

In der Ortslage Dörrwalde finden sich 9,3 ha zusammenliegende Ackerfläche mit einem Waldanteil von 5.800 m², sowie zwei weitere Flächen mit 0,6 ha und 1,1 ha. Die Acker-Bodenwertzahl liegt bei 27.

Alle Flächen sind überwiegend an Wirtschaftswegen anliegend und eben. Der Pachtvertrag für die Flächen in Dollenchen läuft bis zum 30.09.2030 und erwirtschaftet eine Jahrespacht von ca. 4.590 €. Der neue Pachtvertrag für die Flächen in Dörrwalde läuft bis 30.09.2025 und erwirtschaftet voraussichtlich ca. 300,-€/ha p.a. (in Summe ca. 3.300,- p.a.). Die Gesamtpachteinnahmen belaufen sich somit auf ca. 8.000,-€ p.a.

Die Flurstücksgrenzen sind nur teilweise erkennbar. Es ist dem Erwerber überlassen und freigestellt, die Grenzen genauer bestimmen zu lassen.
(Quelle Lageplan und Luftbild: © Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg 2021)

Lage

Dollenchen ist ein Ortsteil der Gemeinde Sallgast im Landkreis Elbe-Elster im Süden des Landes Brandenburg. Das Dorf gehört dem Amt Kleine Elster (Niederlausitz) an. Dollenchen liegt am südlichen Rand der Niederlausitz, etwa zehn Kilometer südöstlich von Finsterwalde und zehn Kilometer westlich von Großräschen. Die Gemarkung von Dollenchen grenzt im Norden an Göllnitz, im Nordosten kurz an Lipten, im Osten an Wormlage, im Süden an Sallgast und im Westen an Lieskau. Zu Dollenchen gehören der Gemeindeteil Zürchel und der Wohnplatz Danzigmühle.

Das Dorf liegt am Verlauf der Bundesstraße 96. Die Anschlussstelle Großräschen an der Bundesautobahn 13 ist knapp sechs Kilometer von Dollenchen entfernt. Auf der Gemarkungsgrenze mit Wormlage und gleichzeitigen Kreisgrenze zwischen den Landkreisen Elbe-Elster und Oberspreewald-Lausitz fließt der Wormlager Mühlgraben.

Dörrwalde ist ein östlich gelegener Ortsteil der südbrandenburgischen Stadt Großräschen im Landkreis Oberspreewald-Lausitz. Nordwestlich befindet sich der Ortsteil Woschkow. Südwestlich liegt der neu entstehende Großräschener See und südlich der Senftenberger Ortsteil Sedlitz. Östlich grenzt Dörrwalde an den Großräschener Ortsteil Allmosen, weiter östlich folgt Bahnsdorf ein Ortsteil der Gemeinde Neu-Seeland. Zur gleichen Gemeinde gehören die nordöstlich und nördlich liegenden Orte Leeskow und Kunersdorf.

Sonstiges

Alle aktuellen Immobilienangebote finden sie unter WWW.HORNIGAUKTIONEN.DE !

Fordern Sie kostenfrei unser L a n g e x p o s é sowie einen Kaufvertragsentwurf, unsere Versteigerungsbedingungen und das Gebotsabgabe-Formular an. Dazu übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständige Adresse, Telefonnummer und E-Mail Adresse - vielen Dank. Die Auktion findet am 19. März 2021 in unseren Büroräumen in der Inneren Lauenstraße 2 in Bautzen statt. Termine zur Vorortbesichtigung erfragen Sie bitte in unserem Büro. Es gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen des Auktionshauses HORNIG. Bei der Angabe des Verkaufspreises handelt es sich um das Mindestgebot (Auktionslimit) und versteht sich zzgl. Aufgeld für den Erwerber gemäß den Versteigerungsbedingungen. Die vom Ersteher an das Auktionshaus zu zahlende Courtage beträgt bei Zuschlagspreisen bis 9.999 € 17,85 %, bei Zuschlagspreisen von 10.000 € bis 29.999 € 11,9 %, bei Zuschlagspreisen von 30.000 € bis 59.999 € 9,52 % und bei Zuschlagspreisen ab 60.000 € 7,14 %, jeweils inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Courtage ist mit Zuschlag fällig und sofort zahlbar. Nähere Informationen über Zeitpunkt und Ablauf der Auktion sowie virtuelle Besichtigungen finden Sie auf unserer Homepage www.hornigauktionen.de.

Energieausweis




HORNIG Auktionen in Bautzen

Büro Bautzen - Zentrale
Innere Lauenstraße 2
02626 Bautzen

Telefon:
03591 3511700
Telefax:
03591 3511726
E-Mail:
info@hornigauktionen.de
HORNIG Auktionen in Dresden

Büro Dresden
Luboldtstraße 30
01324 Dresden, Weißer Hirsch

Telefon:
0351 26667755
Telefax:
0351 26667759
E-Mail:
info@hornigauktionen.de
HORNIG Auktionen in Potsdam

Büro Potsdam
Heinrich-Mann-Allee 3b
14473 Potsdam

Telefon:
0171 8510337
Telefax:
03591 3511726
E-Mail:
info@hornigauktionen.de

UNSERE AUSZEICHNUNGEN

Bellevue Best Property Agents immobilienscout24 Premium Partner
immowelt.de Premium Partner