Zukunftswald / Eichenwald 9 ha östl. von Kamenz

Auktionskatalog-Nr. 217211

Objekt-Nr.: 217211

Preis

Kaufpreis
39.000,00 €
Courtage
Aufgeld lt. Versteigerungsbedingungen

Details

Grundstücksfläche
90.730,00 m²

Objektbeschreibung

Bei dem Verkaufsobjekt handelt es sich um einen, aus 2 Flurstücken bestehenden, sog. Zukunftswald. Dieser ist durchgängig mit ca. 20jährigen Eichen bestockt, die ca. 8-10 m hoch sind. Der Bestockungsgrad liegt bei ca. bis 1,2, so dass durchaus auch Erntepotential für Kaminholz vorhanden ist.

An die beiden Flurstücke grenzen westlich und südlich jeweils Ackerflächen, nördlich und östlich ältere Kiefernwaldbestände. Die ebenen und rechteckig langgezogenen forstwirtschaftlichen Flächen sind über Wald- und Wirtschaftswege gut erreichbar.

Die Grenzbestimmung kann über die anliegenden Wege erfolgen. Es ist dem Erwerber jedoch überlassen und freigestellt, die Grenzen genauer bestimmen zu lassen.
(Quelle Lageplan und Luftbild: © Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen 2021)

https://geoportal.sachsen.de/?map=c9b5e56c-1e98-4f56-983b-f299cffad081

Lage

Ralbitz-Rosenthal ist eine sächsische Gemeinde im Landkreis Bautzen in der Oberlausitz und liegt etwa 10 km östlich der Stadt Kamenz am Klosterwasser.

Sonstiges

Alle aktuellen Immobilienangebote finden sie unter WWW.HORNIGAUKTIONEN.DE !

Fordern Sie kostenfrei unser L a n g e x p o s é sowie einen Kaufvertragsentwurf, unsere Versteigerungsbedingungen und das Gebotsabgabe-Formular an. Dazu übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständige Adresse, Telefonnummer und E-Mail Adresse - vielen Dank. Die Auktion findet am 19. März 2021 in unseren Büroräumen in der Inneren Lauenstraße 2 in Bautzen statt. Termine zur Vorortbesichtigung erfragen Sie bitte in unserem Büro. Es gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen des Auktionshauses HORNIG. Bei der Angabe des Verkaufspreises handelt es sich um das Mindestgebot (Auktionslimit) und versteht sich zzgl. Aufgeld für den Erwerber gemäß den Versteigerungsbedingungen. Die vom Ersteher an das Auktionshaus zu zahlende Courtage beträgt bei Zuschlagspreisen bis 9.999 € 17,85 %, bei Zuschlagspreisen von 10.000 € bis 29.999 € 11,9 %, bei Zuschlagspreisen von 30.000 € bis 59.999 € 9,52 % und bei Zuschlagspreisen ab 60.000 € 7,14 %, jeweils inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Courtage ist mit Zuschlag fällig und sofort zahlbar. Nähere Informationen über Zeitpunkt und Ablauf der Auktion sowie virtuelle Besichtigungen finden Sie auf unserer Homepage www.hornigauktionen.de.

Energieausweis




HORNIG Auktionen in Bautzen

Büro Bautzen - Zentrale
Innere Lauenstraße 2
02626 Bautzen

Telefon:
03591 3511700
Telefax:
03591 3511726
E-Mail:
info@hornigauktionen.de
HORNIG Auktionen in Dresden

Büro Dresden
Luboldtstraße 30
01324 Dresden, Weißer Hirsch

Telefon:
0351 26667755
Telefax:
0351 26667759
E-Mail:
info@hornigauktionen.de
HORNIG Auktionen in Potsdam

Büro Potsdam
Heinrich-Mann-Allee 3b
14473 Potsdam

Telefon:
0171 8510337
Telefax:
03591 3511726
E-Mail:
info@hornigauktionen.de

UNSERE AUSZEICHNUNGEN

Bellevue Best Property Agents immobilienscout24 Premium Partner
immowelt.de Premium Partner