Waldfläche (31,4 ha) - Alte Bahntrasse bei Königsbrück

Auktionskatalog-Nr. 207112

Objekt-Nr.: 207112

Preis

Kaufpreis
89.000,00 €
Courtage
Provision lt. Versteigerungsbedingungen

Details

Grundstücksfläche
314.699,00 m²
Gesamtfläche
314.699,00 m²

Objektbeschreibung

Das Verkaufsobjekt ist eine vor Jahrzehnten stillgelegte Bahntrasse, mit teilweise noch vorhandenen Bahnschwellen und Schottersteinaufschüttungen. Es besteht aus drei Flurstücken, die sich entsprechend lang erstrecken- bei einer Breite von ca. 8-10 m ungefähr 13 km lang. Die Grundstücksränder sind bestockt mit Mischwaldbeständen, wobei die Kiefer überwiegt. Die Zuwegung und somit Bewirtschaftung ist an verschiedenen Stellen gewährleistet.

Lage

Die Bahnstrecke Dresden-Straßgräbchen-Bernsdorf ist eine Nebenbahn in Sachsen. Sie zweigt in Dresden-Klotzsche von der Hauptbahn Görlitz–Dresden ab und führt über Königsbrück nach Straßgräbchen-Bernsdorf. Seit dem 5. November 2000 ist der Abschnitt Königsbrück-Straßgräbchen-Bernsdorf stillgelegt. Schwepnitz ist eine Gemeinde in der Westlausitz im Norden von Sachsen im Landkreis Bautzen, etwa 12 Kilometer nordwestlich von der Stadt Kamenz und rund 35 Kilometer nordöstlich von der Landeshauptstadt Dresden entfernt. Die stillgelegte ehemalige Bahnstrecke befindet sich nordöstlich von Schwepnitz, zwischen Großgrabe und Bulleritz.

Sonstiges

Alle aktuellen Immobilienangebote finden sie unter WWW.HORNIGAUKTIONEN.DE !

Fordern Sie kostenfrei unser L a n g e x p o s é sowie einen Kaufvertragsentwurf und unsere Versteigerungsbedingungen an. Dazu übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständige Adresse und Ihre Email-Kontaktdaten - vielen Dank. Die Auktion findet am 04. Dezember 2020 in unseren Büroräumen in der Inneren Lauenstraße 2 in Bautzen statt. Termine zur Vorortbesichtigung erfragen Sie bitte in unserem Büro. Es gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen des Auktionshauses HORNIG, welche wir Ihnen auf Anfrage gern zusenden. Bei der Angabe des Verkaufspreises handelt es sich um das Mindestgebot (Auktionslimit) und versteht sich zzgl. Aufgeld für den Erwerber gemäß den Versteigerungsbedingungen. Die vom Ersteher an das Auktionshaus zu zahlende Courtage beträgt bei Zuschlagspreisen bis 9.999 € 17,4 %, bei Zuschlagspreisen von 10.000 € bis 29.999 € 11,6 %, bei Zuschlagspreisen von 30.000 € bis 59.999 € 9,28 % und bei Zuschlagspreisen ab 60.000 € 6,96 %, jeweils inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Courtage ist mit Zuschlag fällig und sofort zahlbar. Nähere Informationen über Zeitpunkt und Ablauf der Auktion sowie virtuelle Besichtigungen finden Sie auf unserer Homepage www.hornigauktionen.de.

(Quelle Lageplan und Luftbild: © Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen 2020)

Energieausweis




HORNIG Auktionen in Bautzen

Büro Bautzen - Zentrale
Innere Lauenstraße 2
02626 Bautzen

Telefon:
03591 3511700
Telefax:
03591 3511726
E-Mail:
info@hornigauktionen.de
HORNIG Auktionen in Dresden

Büro Dresden
Luboldtstraße 30
01324 Dresden, Weißer Hirsch

Telefon:
0351 26667755
Telefax:
0351 26667759
E-Mail:
info@hornigauktionen.de
HORNIG Auktionen in Potsdam

Büro Potsdam
Heinrich-Mann-Allee 3b
14473 Potsdam

Telefon:
0171 8510337
Telefax:
03591 3511726
E-Mail:
info@hornigauktionen.de

UNSERE AUSZEICHNUNGEN

Bellevue Best Property Agents immobilienscout24 Premium Partner
immowelt.de Premium Partner